Die Zeit hat ihre Bedeutung verloren", soll der britische Archäologe Howard Carter gesagt haben, als er 1922 im Tal der Könige vor dem nahezu unberührten Grab vom Tutanchamun stand. Seine von Überwältigung und Demut geprägte Aussage treibt 17 Jahre später auch Basil Brown (Ralph Fiennes) um, als er in Sutton Hoo nach Überbleibseln aus der britischen Vergangenheit gräbt.