Sieg im Auswärtsspiel FC Dingolfing schlägt TSV Vilsbiburg

Manuel Schneil zeigte sich sehr auffällig und erzielte den Siegtreffer. Foto: Charly Becherer

Die Zuschauer hatten ihr Kommen zum Gastspiel des FC Dingolfing beim TSV Vilsbiburg nicht bereut, denn sie bekamen ein erstklassiges Bezirksliga-Spiel geboten. An dessen Ende konnten sich die Blau-Weißen mit 2:1 durchsetzen. Die Baumgartl-Elf freut sich über wichtige und schwer erkämpfte Punkte gegen einen Gegner, mit dem in den nächsten Wochen zu rechnen sein wird. Obendrein konnte man die Tabellenführung verteidigen.

Trainer Florian Baumgartl hatte im Vorfeld nicht zu viel versprochen und schickte seine Mannen mit einer offensiven Grundausrichtung auf das Feld. Auch Vilsbiburg versuchte seine gefährliche Angriffsreihe ins Spiel zu bringen und so standen sich zwei Teams gegenüber, die sehr zur Freude der Zuschauer mit offenem Visier zu Werke gingen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 08. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading