Das tägliche Verkehrsgedränge kurz vor Unterrichtsbeginn und zum Schulschluss vor der Grundschule Altdorf ist nicht nur für die Eltern stressig. Ab Montag soll sich die Situation nun ändern: Auf Initiative des Elternbeirats wurden zwei Hol- und Bringzonen eingerichtet. Dort sollen die Eltern in Ruhe parken und die Kinder auf sicheren Wegen die Schule zu Fuß erreichen können.