Vor wenigen Tagen erhielt das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WEP) den Friedensnobelpreis 2020. Dazu gratuliere ich meinem Freund David Beasley, dem Leiter des WEP, sehr herzlich. Das ist eine großartige Auszeichnung - gerade in den Krisengebieten der Welt ist das Welternährungsprogramm ein Leuchtturm und oftmals die letzte Rettungsstation für Millionen Notleidende.