Sabine Schmid, frischgebackene Leiterin der Realschule der Pfingstrittstadt, wurde am Freitagmittag offiziell in ihr Amt eingeführt. Bei einem Festakt in der Turnhalle wünschten viele Vertreter aus dem öffentlichen Leben der 39-jährigen Pädagogin alles Gute. Schüler sorgten für ein buntes Rahmenprogramm.

Die meisten Realschüler hatten gestern nach der vierten Stunde unterrichtsfrei, die anderen gestalteten mit musikalischen Beiträgen, sportlichen Einlagen und szenischem Theater die Feier.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Oktober 2018.