Dem Chamer Stadtrat haben sich am Montag gleich zwei Unternehmen vorgestellt, die in verschiedenen Bereichen der Stadt eigenwirtschaftlich Glasfaser bis ins Haus verlegen wollen.