Über Monate haben Lokalpolitiker, Behörden und Private im Raum Straubing-Bogen Droh- und Schmähbriefe erhalten. Meist waren sie voller Beleidigungen, zum Teil drohte der Absender aber auch, er wolle den Empfänger umbringen. Manchmal unter falschem Namen tatsächlich existierender Personen. Jetzt teilt die Polizei mit: Der Schreiber ist identifiziert – und die Beamten statteten ihm einen Besuch ab.