Schierling Schüler sammelten Geschenke für Kinder in Not

Insgesamt 138 Päckchen luden die Schierlinger Schüler in den Lastwagen, der die Geschenke zu Kindern in ärmeren Ländern bringt. Foto: Carola Hanusch

Seit 2003 freuen sich zehntausende Kinder in Not auf ihr persönliches Weihnachtspäckchen aus Deutschland. Für viele von ihnen ist es das erste Geschenk ihres Lebens. Die Weihnachtsaktion "Geschenk mit Herz" der bayerischen Hilfsorganisation humedica e. V. in Zusammenarbeit mit Sternstunden e. V. und Bayern 2, macht es möglich.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading