Schierling OGV kürt neue Blumenkönigin und die schönsten Gärten

Irmgard Massinger (2.v.re.) bekam von ihrer Vorgängerin Monika Limmer (Mitte) und Vorsitzender Kuntze (2.v.li.) das Amt der Blumenkönigin übertragen. Es gratulierten Landrätin Schweiger (re.) und Bürgermeister Kiendl (li). Foto: Robert Beck

Sehr gut besucht war der Vereinsabend des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Schierling am Samstagabend im Saal des Restaurants "Top Four". Verbunden damit war auch die Blumen- und Grünschmuckehrung des Marktes Schierling, bei der die Arbeit von 80 Bürgerinnen und Bürger aus allen Ortsteilen für einen schönen Garten- und Häuserschmuck gewürdigt wurde. Weiter wurden Ehrungen für langjährige Mitarbeit in der Vereinsleitung ausgesprochen.

Mit großem Aufwand und viel Liebe hatte die Vereinsleitung des OGV den Eingang zum Saal und die Tische herbstlich für seine Gäste geschmückt, musikalisch begleitet wurde der Abend von der Labertaler Wirtshausmusi.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Oktober 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 10. Oktober 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading