Schierling Geschenkideen aus der Natur

Ruth Watzko präsentiert einen Reich gedeckten Tisch mit Wildkräuterspeisen. Foto: Judith Heinrich

Wildkräuter sind wunderbare Heil- und Würzpflanzen, die vielfältig verwendet werden können. Sie sind Geschenke der Natur, die man weiterverschenken kann. Was man aus ihnen alles machen kann, das zeigt Kräuterpädagogin Ruth Watzko.

Wildkräuter können vielfach verwendet werden: In der Heilkunde finden sie Anwendung als Tees, Umschläge und Tinkturen. In der Küche verfeinern sie Dips, Soßen und Salat, ebenso wie Desserts oder Limonaden, Sirupe und Liköre. Ruth Watzko kennt viele Wildkräuterrezepte. Aus den süßlichen Blüten der Kräuter kann Blütenzucker in verschiedenen Variationen hergestellt werden. Aber auch für Gelees und Sirups - ob zum Süßen für Getränke oder heilkundlich zur Einnahme in der Erkältungszeit - eignen sich die Wildblüten.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading