Vor 77 Jahren begann der Schneider Josef Reitmeier aus Seugenhof seine Lehre und schon Ende der 1940er Jahre machte er sich als Herrenschneider selbstständig. Noch bis zum Jahresbeginn stattete er zahlreiche Vereine mit schmucken Uniformen und maßgeschneiderter Kleidung aus.

Im Mai 2021 wird Josef Reitmeier 91 Jahre alt und er hat beschlossen, sich nun doch stärker dem Ruhestand zu widmen - aber kleinere Änderungen oder Ausbesserungsarbeiten, die will er noch machen, solange es seine Gesundheit erlaubt.