Sanierung Großer Kran am Straubinger Rathaus (Galerie)

 Foto: Ulli Scharrer

Im Rathaus wird fleißig gebohrt, gehämmert und viele anderen Arbeiten ausgeführt. Von der Sanierung, die weiterhin im Zeitplan ist, wie Florian Speigl vom Hochbauamt erklärt, kann man ab jetzt dann auch etwas von außen sehen.

Das Rathaus selber ist zwar nach wie vor wegen des Staubschutzes a la Christo verpackt, allerdings wurde am Montag damit begonnen den ersten großen Kran für die weiteren Arbeiten aufzustellen. Der mächtige Kran im Brunnenhof wird einen Ausleger von rund 50 Metern Länge haben. Laut Bauplan wird die Spitze des Auslegers noch etwas mehr als drei Meter "Luft" zum Stadtturm haben. Damit dieser nicht abrasiert wird.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading