Der frische Salat ist nur einen Schritt entfernt, der herbe Geruch von Tomatenpflanzen lässt einen an Italien denken, und an Schnittlauchblüten tummeln sich Wildbienen. Dieses ländliche Idyll könnte mitten in der Stadt liegen, auf einem Balkon, der nur wenige Quadratmeter groß ist. Gärtnern ohne Garten - geht das? "Sogar sehr gut", sagt Gärtnermeister Jörg Mildenberger, Fachbereichsleiter Produktion und Ausbilder in der Stadtgärtnerei - wenn man einige Regeln beachtet. Hier seine Tipps für Anfänger.