Sängerin aus Teugn Kein Happy End für Katharina bei The Voice Kids

Aus der Traum für Katharina aus Teugn (Kreis Kelheim) bei The Voice Kids: In den Battles der TV-Show hat es die inzwischen 15-Jährige nicht geschafft, sich gegen ihre Kontrahentinnen durchzusetzen.

Katharina trat am Samstagabend in den Battles von The Voice Kids gegen Marie-Sophie und Kirstin an. Für den Auftritt hat Coach Wincent Weiß den dreien das Lied "Beautiful" von Christina Aguilera ausgesucht. Von Wincent Weiß gab es großes Lob für den Auftritt der Teugnerin. Gereicht hat es für sie jedoch dennoch nicht. Am Ende entschied sich der Sänger nicht wie bei den Blind Auditions für sie, sondern für Marie-Sophie aus dem Hunsrück. Sie darf in den Sing-Offs noch einmal ihr Bestes geben. Den Auftritt der drei sehen Sie in unserem Video.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading