Saal an der Donau Auto kommt auf B16 von Straße ab - Zwei Verletzte

, aktualisiert am 11.01.2020 - 14:22 Uhr
An der B16 bei Saal a.d. Donau (Kreis Kelheim) ist es am Samstagmittag zu einem schweren Autounfall gekommen. Foto: Stefan Puchner/dpa

Am Samstagmittag ist es zu einem schweren Unfall auf der B16 bei Saal an der Donau im Kreis Kelheim gekommen, bei dem ein Auto von der Fahrbahn abkam. Zwei Personen wurden verletzt.

Nach Angaben der Beamten ereignete sich der Unfall gegen 13 Uhr an der B16 bei Unterteuerting/Saal an der Donau. Der Fahrer des Wagens war gerade in Richtung Abensberg unterwegs, als das Auto aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam.

Die zwei Insassen waren zunächst im Auto eingeklemmt. Mittlerweile konnten die Einsatzkräfte die Personen aus dem Fahrzeug befreien. Einer der beiden wurde schwer verletzt, der andere leicht. Sie kamen ins Krankenhaus.

Die B16 ist mittlerweile wieder einseitig befahrbar.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading