Vor 40 Jahren wurde die Arndorfer FFW-Jugend ins Leben gerufen. Am 7. März letzten Jahres gründete die Wehr darüber hinaus eine Kinderfeuerwehr, um möglichst früh den Nachwuchs aufzubauen. Wegen der Corona-Pandemie sind aber seit einem Jahr sämtliche Aktivitäten unmöglich geworden.

Welcher Wertschätzung sich die FFW Arndorf erfreut, das lässt sich auch dadurch erkennen, dass die Verantwortlichen in der Feuerwehrinspektion diese Wehr am 21. Juli 2019 mit der Durchführung des Familien-Feuerwehrtages in Arndorf unter dem Motto "Zeig, was du draufhast", betrauten. 26 Jugendgruppen des Inspektionsbereiches absolvierten dabei mit Bravour sieben Disziplinen auf dem Bolzplatz in Arndorf.

Die Verantwortlichen in der Inspektion werteten das als Ausdruck einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit.