Der 9. November wurde schon mehrmals zum Schicksalstag für Deutschland. Der November vor 80 Jahren war für den Pankofener Schneider Karl Brindl, Jahrgang 1921, der nach dem Reichsarbeitsdienst seit 1940 Soldat war, ebenfalls ein schicksalhafter Monat.