Rottenburg Unfall an der "Wechslerkreuzung"

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jan Woitas/dpa

Am Sonntagvormittag kam eine Autofahrerin kurz vor der „Wechslerkreuzung“ von der Fahrbahn ab und wurde schwer verletzt.

Am Sonntag um 8.35 Uhr war eine 29-jährige Frau aus Landshut auf der Staatsstraße von Langquaid in Richtung Rottenburg unterwegs. Kurz bevor sie bei Rottenburg an die sogenannte „Wechslerkreuzung“ kam, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Auto überschlug sich an der Straßenböschung und krachte in eine hölzerne Sichtschutzwand, wo das Fahrzeug schließlich auf dem Dach zum Liegen kam. Die Dame wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Anzeigen

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Quiz