Rottenburg a. d. Laaber Bürgerforum ROL: Stadtratskandidaten stellten sich vor

Vorsitzender Hans Amann und die restlichen Stadtratskandidaten stellten die Ziele des Bürgerforums ROL vor. Foto: ak

Großer Andrang herrschte am Sonntagabend bei der Wahlkampfauftaktveranstaltung des Bürgerforums ROL, bei der sich die Stadtratskandidaten vorstellten. Viele wollten genau wissen, was die "Neuen" vorhaben.

Letztendlich mussten die Veranstalter sogar einige nach Hause schicken, weil in Gaststube und Nebenzimmer des Gasthofs Eigenstetter kein Platz mehr war. Mit einem so großen Besucheransturm habe man nicht gerechnet, erklärte Vorsitzender Hans Amann. Er entschuldigte sich bei denjenigen, die keinen Platz mehr gefunden haben und vertröstete sie auf künftige Wahlkampfveranstaltungen, schließlich war der Abend für das Bürgerforum als neue Wählervereinigung eine Premiere.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 15. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 15. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading