Rottenburg a. d. Laaber Auch der Jahn und der EV Landshut spielten auf

Bürgermeister Alfred Holzner (r.) und und Spielgruppenleiter Christian Eichhorn (l.) vom Fußballkreis West nahmen die Siegerehrung vor. Foto: red

Das Wochenende stand beim SV Pattendorf im Zeichen des Fußballs. Beim Sportwochenende kamen die Besucher auf ihre Kosten - sowohl sportlich als auch kulinarisch.

Den Startschuss setzte DJ Crocs am Freitag bei der Zwickelparty - Getränke für einen "Zwickel", wo gibt's das noch. Im Mittelpunkt stand der Fußball, der Samstag und Sonntag dominierte. Der Gastgeber sicherte sich dabei den Sieg im Totopokal/Bruckberger Cup.

Der Samstag war geprägt von der Vorrunde des Totopokals/Bruckberger Cups der Seniorenmannschaften. Der SV Pattendorf besiegte hierbei die SG Rottenburg/Oberhatzkofen mit 4:1 Toren, die Spielvereinigung Schmatzhausen den FC Hohenthann mit 3:0 Toren.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Juli 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos