Jetzt pressiert es aber, denn in weniger als vier Wochen ist schon Weihnachten. Und bis dahin sollen die Päckchen an Ort und Stelle sein.

Gestern wurden von einem "Sammeltaxi", einem Klein-Lkw, die Rötzer Päckchen für die Aktion "Geschenk mit Herz" abgeholt, von der Grundschule, von Edeka Kohl und vor allem die Päckchen von Johanna Kiesl, die alleine mit ihren Helfern auch in diesem Jahr wieder 130 Weihnachtsüberraschungen für Kinder zusammengestellt und weihnachtlich verpackt hat.