Rötz Schwarzenburg - ein nicht offenes Denkmal

Das Tor zur Schwarzenburg ist noch vergittert. Quelle: Unbekannt

Stadtrat Gmach bringt Thema zur Sprache. Bürgermeister rechnet bald mit Entscheidung.

Den Tag des offenen Denkmals hat Tino Gmach bei der Stadtratssitzung am Montag zum Anlass genommen, Bürgermeister Ludwig Reger auf das "gar nicht offene Denkmal Schwarzenburg" anzusprechen.

Doch Reger ließ sich auf keine Diskussion ein, sondern sagte nur, dass es Gespräche gegeben habe. "Ich hoffe, dass in Kürze eine Entscheidung kommt", beendete er das Thema.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. September 2018.

Lesen Sie ebenfalls zum Thema Schwarzenburg: Burgruine gesperrt: Streit zwischen Staatsforsten und Verein und Staatsforsten nötigen Vereinsvorstand zur Unterschrift

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos