Wer hätte das gedacht? Eigentlich hat schon niemand mehr dran geglaubt. Und jetzt kommt sie doch: die Ortsumgehung von Rötz. Und das schneller als vermutet. Baubeginn an der zu verlegenden Staatsstraße 2151 ist noch in diesem Jahr.

Im Herbst soll der Spatenstich erfolgen und mit dem ersten von drei nötigen Brückenbauwerken über den Katzelsrieder Weg begonnen werden, ...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. März 2018.