2,31 Meter misst der Waller, den Wolfgang Danner aus dem Eixendorfer Stausee zog. Der kapitale Fang wiegt außerdem 79 Kilogramm und gilt als bisher größter offizieller Fang in diesem Gewässer. Sein Fang macht Danner zum Wallerkönig.

Vereinsmitglieder und Gastangler waren zum achten Hegefischen auf Wels eingeladen. Fischereivereinsvorsitzender Michael Throner zeigte sich zufrieden mit dem Fangergebnis, es wurden insgesamt 106,5 Kilogramm Raubfisch aus dem Wasser entnommen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 23. Juni 2018.