Zwei wichtige Gründe nennt Bürgermeisterin Alexandra Riedl, warum die Stadt Roding die Kirchturmbeleuchtung auf stromsparende LED-Leuchten umstellt: Zum einen ist es die Einsparung von Strom, zum anderen will man seitens der Stadt einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz leisten.