Roding "Was ziehe ich an?"

Brautmodenschau auf dem Laufsteg in der Stadthalle. Foto: Alexandra Ederer

Liebesglück - so ist die Hochzeitsmesse, die in der Stadthalle Haus Ostmark in Roding stattgefunden hat, überschrieben gewesen.

Viele haben sich wohl gewünscht, dass der Name Programm sein möge und haben sich inspirieren lassen. Denn an den Vorbereitungen für den schönsten Tag im Leben hängt doch einiges dran. Von Brautkleid und Anzug über die Einladungskarten, den Blumenschmuck, die Ringe, die Lokalität, die Dekoration, die Musik bis hin zur Frisur, dem Make-up und den Hochzeitsfotos gibt es viel zu bedenken. Die Hochzeitstorte natürlich nicht zu vergessen!

In der Stadthalle konnte man sich über all das bei der Ausstellung ganz entspannt einen Überblick verschaffen. Zahlreiche Geschäfte und Fachhändler aus Roding und dem Umkreis zeigten ihre Produkte, berieten die Interessierten und führten auch vor.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading