Roding Schulen reagieren auf Hitze

Der Nachmittagsunterricht an der Realschule Roding fällt bis Freitag aus, lässt Direktor Alexander Peintinger wissen. Quelle: Unbekannt

Gibt es hitzefrei? - An Rodings Schulen reagiert man durchaus, wobei allerdings bei den nun anlaufenden Abschlussprüfungen die Hände gebunden sind.

Günter Kaniber, Leiter der Grund- und Mittelschule Roding, sagt auf Anfrage der Chamer Zeitung/Rodinger Kurier, dass die meisten Kinder sowieso um 13 Uhr Schulschluss haben.

Kein Sport unter sengender Hitze, verstehe sich ebenfalls von selbst. Bei den Kindern, die ganztags im Haus sind, suchen sich die Betreuer entsprechend kühlere Zimmer. Am Mittwochnachmittag ins Rodinger Freibad, auch das sei eine Möglichkeit, der Hitze zu begegnen. Diese werde entsprechend organisiert.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 25. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 25. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading