Die Vergabe von Namen nach bekannten Personen der Zeitgeschichte oder Firmen hat im Landshuter Stadtrat schon für viele Diskussionen gesorgt. Nach der jüngsten Debatte um eine Umbenennung der Ina-Seidel-Straße hatte die Grünen-Fraktion deshalb einen Antrag auf die Erstellung einer Richtlinie zur Straßenbenennung gestellt.