Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind, heißt es gemeinhin. Eine Herzensangelegenheit vieler Kraftfahrer ist aber genauso ihr Führerschein. Stolz präsentiert der Opa im Familienkreis seinen in diversen Waschgängen ledrig gewordenen grauen Lappen mit dem vergilbten Schwarz-Weiß-Bild aus längst vergangenen Jugendtagen. Jetzt aber macht die EU damit Schluss.