Rettungshubschrauber im Einsatz Autofahrer fährt bei Ihrlerstein frontal gegen Lastwagen

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstag im Landkreis Kelheim. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Im Landkreis Kelheim ist am Samstag ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Staatsstraße zwischen Ihrlerstein und Kelheim war zeitweise gesperrt.

Der 34-jährige Autofahrer fuhr gegen 13.15 Uhr von Ihrlerstein in Richtung Kelheim. In einer scharfen Rechtskurve kurz vor Kelheim geriet er laut Angaben der Polizei mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen Lastwagen. Der Autofahrer wurde in seinem BMW eingeklemmt. Feuerwehrleute befreiten ihn aus seinem Auto. Er erlitt mehrere Knochenbrüche und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht. 

Der 64-jährige Fahrer des Lastwagens erlitt einen Schock und wurde vor Ort vom Rettungsdienst betreut. Die Staatsstraße 2233 musste nach dem Unfall gesperrt werden. Ein Gutachter soll nun klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading