Am kommenden Montag stellt Martin Hujber, Vorstandsvorsitzender der Bürgerenergiegenossenschaft Niederbayern, im Stadtrat die aktuelle Version der geplanten Photovoltaik-Anlage Karwill vor. Vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine wird die Debatte jetzt um eine Resolution des Runden Tischs für Klimaschutz zur lokalen Energiegewinnung erweitert. Darin wird der Stadtrat aufgefordert, erneut sämtliche zur Diskussion stehenden Projekte zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien zu überprüfen. Genannt wird auch das Vorhaben in Karwill.