Matthias Rosenfelder hat heute seinen Mixer mitgebracht. Rund 15 Jahre ist das Gerät alt und seit kurzem rührt es den festen Teig nicht mehr. "Pfannkuchenteig schafft er noch", sagt Rosenfelder. "Wenn mehr Mehl dabei ist, hört man ein schrilles Geräusch und die Rührer drehen sich nicht mehr."

Über Mundpropaganda hat Rosenfelder an diesem Dienstagabend zur Initiative "Regensburg repariert" im Mint Lab im Rubinahaus gefunden. Hier treffen sich Menschen, die ein kaputtes Gerät gerne reparieren möchten und Menschen, die die nötigen Kenntnisse und das Werkzeug dafür haben. Außerdem viel Idealismus, Geduld und Begeisterung für technische Geräte. Denn so eine Reparatur kann schon einige Stunden dauern.