Fleißig in die Pedale treten derzeit die Niederhausener Hobbyradler. Organisiert von "Reiseleiter" Karl Schließleder will man einmal in der Woche, wenn das Wetter mitspielt, einen gemeinsamen Radausflug unternehmen.

Vergangene Woche stand mit dem Regentalradweg keine leichte Etappe auf dem Plan. Am Ende waren es stattliche 94 Kilometer, die zurückgelegt wurden.