Regionalvermarkter gehen online Landkreis startet neue Internet-Plattform für heimische Unternehmer

Die Tafel weist den Weg zur Etzenbacher "Milchtankstelle". Ab sofort gibt es einen Hinweis darauf auch auf der Online-Plattform vollregional.de des Landkreises. Foto: Harry Bruckmeier

Der nächste Regionalvermarkter liegt nicht nur gleich um die Ecke, sondern ist ab sofort auch nur einen Mausklick entfernt. Möglich macht dies die neue Online-Plattform, die der Landkreis Kelheim jetzt auf dem Weigl-Hof in Etzenbach vorstellte.

Der Internetservice vollregional.de bietet allen Branchen vor Ort ein digitales Forum, um sich und ihr Angebot noch besser bekannt zu machen. Der Weigl-Hof in dem Biburger Ortsteil war für die Vorstellung des neuen Onlineservice mit Bedacht gewählt. Seit vier Jahren ist die Dorfstraße 12 in Etzenbach mit der "Milchtankstelle" bei den Verbrauchern eine bestens bekannte Adresse.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading