Seit 2020 untersucht der Münchner Verkehrsverbund (MVV) einen möglichen Beitritt von acht Landkreisen und zwei kreisfreien Städten - darunter auch die Region Landshut. Doch aus der Euphorie vor Ort sind Zweifel gewachsen, erst im Mai hat der Kreistag dem Verbleib in der Studie zugestimmt. Wir haben mit MVV-Chef Dr. Bernd Rosenbusch über die Probleme gesprochen - auf einer Zugfahrt von München nach Landshut.