Regensburger Zeitung Mediengruppe Attenkofer macht Zeitung für Regensburg

Neu in Regensburg: Die Regensburger Zeitung. Sie wird von der Mediengruppe Attenkofer verlegt, die erste Ausgabe gab es am Samstag, den 7. August. Foto: Mediengruppe Attenkofer

Am Samstag, 7. August, erscheint die erste Ausgabe der neuen Regensburger Zeitung. Zu diesem Anlass veröffentlichen wir ein Geleitwort unseres Verlegers Prof. Dr. Martin Balle.

Liebe Leserinnen und Leser!

Seit Jahrzehnten berichten wir, die Mediengruppe Attenkofer, aus unserer Redaktion am Haidplatz über die Geschehnisse in der Stadt Regensburg. Zurückhaltend und eher unauffällig.

Jetzt, nachdem die Stadt Regensburg über keine eigene Zeitung mehr verfügt, wollen wir aber in dieser Stadt ein umfangreiches redaktionelles Angebot machen.

Aus der Stadt Regensburg für die Stadt Regensburg. Vom Jahn Regensburg über all die wichtigen kulturellen Ereignisse, die hier täglich stattfinden, bis hin zur Stadtpolitik und all den Fragen, die die Bürgerinnen und Bürger in dieser Stadt bewegen.

Dazu kommt ein umfangreicher Politik- und Wirtschaftsteil, in dem wir ausgewogen und unparteiisch berichten wollen, was in Berlin und München entschieden wird.

Und der Sport soll natürlich nicht zu kurz kommen. Regensburg ist eine Stadt des Sports. Vom Fußball bis hin zum Eishockey.

In diesem Sinn freuen wir uns sehr, Ihnen ab heute über die ganze Woche täglich ein Angebot vorlegen zu können, von dem wir hoffen, dass es gefällt und interessiert.

Mit herzlichem Gruß,

Ihr Prof. Dr. Martin Balle, Verleger

Regensburger Zeitung neu in Regensburg - jetzt in Print oder Epaper abonnieren

Die Regensburger Zeitung erscheint sechs Tage die Woche, von Montag bis Samstag, als Epaper-Ausgabe und überall dort, wo es Zeitungen zu kaufen gibt - an rund 150 Verkaufsstellen in Regensburg und dem Umland. Die erste Nummer der Zeitung erscheint am Samstag, 7. August.

Die Regensburger Zeitung als Epaper abonnieren kann man beim Abo-Service der Mediengruppe.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading