Die neue Miss Regensburg 2019 ist gewählt: am Donnerstagabend entschied sich die Jury unter zwölf Kandidatinnen für die 20-jährige Studentin Sina Meindl.

Schon vor Galabeginn war das Autohaus Hofmann gut gefüllt und die Veranstalter des Topmodel Studios, Renate Niebauer und Ernst Mader begrüßten die vielen Gäste. "Wir erwarten 350 Gäste. Unsere zwölf Bewerberinnen freuen sich sehr auf den Abend. Es wird eine tolle Show werden", sagte Niebauer zuversichtlich und eilte durch die Menschenmengen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 11. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 11. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.