Regensburg Onlinehandel boomt - Geschäfte setzen auf Lieferservices

Das Teehaus Bachfischer in der Regensburger Altstadt ist geschlossen, doch der Onlinehandel des Geschäfts boomt. Foto: Gibbs

Die meisten Geschäfte sind zu - das lässt den ohnehin wachsenden Onlinehandel noch mehr aufblühen. Während manche Einzelhändler in der Corona-Krise um ihre Existenz bangen, läuft der Onlinehandel heiß.

Das Teehaus Bachfischer in der Regensburger Altstadt hat geschlossen, doch die Bestellungen im Onlineshop des Teehändlers gehen durch die Decke. "Wir werden mit Bestellungen überrannt", erzählt Seniorchef Johann Bachfischer am Telefon. "Das Geschäft läuft wie vor Weihnachten." 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 26. März 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading