Regensburg Nächtliche Gleisarbeiten am Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof Regensburg werden ab Ende September die Gleise erneuert. Da die Arbeiten auch nachts und am Wochenende stattfinden, müssen sich Anwohner auf Lärmbelästigungen einstellen. 

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, werden die Maßnahmen am 27. September beginnen und voraussichtlich bis 12. Oktober andauern. In dieser Zeit sollen die Gleise 310 und 312 im Hauptbahnhof erneuert werden. Die Arbeiten werden auch in den Nachtstunden und am Wochenende durchgeführt. Die Bahn ist laut eigener Aussage jedoch bemüht, die Lärmbelästigung auf das jeweilige Mindestmaß zu reduzieren. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading