Regensburg Mini-Drache gefunden - Besitzer gesucht

Das ist das geschuppte "Findelkind". Foto: PI Regensburg Süd

Am Samstagabend hat eine Regensburgerin im Stadtosten einen exotischen Fund gemacht: Eine drachenähnliche Bartagame, deren Besitzer nun gesucht wird.

Gegen 19.50 Uhr fand die 36-jährige Regensburgerin den Mini-Drache in der Schöneberger Straße im Regensburger Osten auf. Da bislang kein Besitzer bekannt ist, wurde das Reptil zur Polizeiinspektion Regensburg Süd gebracht, wo es seitdem hingebungsvoll versorgt wird.

Fridolin - so wurde die Bartagame vorübergehend getauft - wärmt sich seitdem an seiner Wärmflasche. Sollte sich kein Besitzer ermittelt lassen, muss er im Laufe des Tages in eine Reptilienauffangstation gebracht werden.

Die PI Regensburg Süd erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 0941-506-2001.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading