Regensburg "Day of Chess" am Bismarckplatz

Großmeister Michael Prusikin grübelte lange über jeden Zug bei der Partie gegen Oberpfalzmeister Cédric Oberhofer. Foto: Rosi Thoma

Großmeister Michael Prusikin gewann Simultanpartie von Theater und Schachclub 19,5 zu 3,5.

Bei strahlendem Sonnenschein verwandelte sich der Bismarckplatz am Sonntagnachmittag in den reinsten Schachsalon. Man sah die Köpfe der Spieler förmlich rauchen unter den schützenden Käppis. Als Star des "Day of Chess" trat Großmeister Michael Prusikin gegen nicht weniger als 23 Herausforderer an.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos