Regensburg Ausbau der A3: Straßen werden gesperrt

An den mit roten Pfeilen gekennzeichneten Unterführungen der A 3 kommt es an den kommenden Wochenenden zu Straßensperrungen. Foto: Screenshot google

Nachdem am vergangenen Wochenende der Fokus der Arbeiten am Ausbau der A3 auf zwei Brücken lag, die die Autobahn überqueren, wird am kommenden Wochenende an drei Unterführungen im Ausbaubereich gearbeitet.

Hierfür müssen drei Straßen gesperrt werden, die die Autobahn unterqueren. Betroffen sind die Max-Planck-Straße/B15, die Universitätsstraße und der Graßer Weg. Die Arbeiten während der zurückliegenden Vollsperrung der A3 am vergangenen Wochenende konnten erfolgreich abgeschlossen werden. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 25. Juni 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading