Nun steht es fest: Neuer Regionalmanager für den Landkreis Regen wird der bisherige Leader-Manager Tobias Wittenzellner.

Das hat die Arberland REGio bekannt gegeben. "Ich freue mich sehr auf mein neues Aufgabenfeld", erklärt der 31-Jährige. Zugute kommen wird ihm bei dieser Herausforderung eine extensive Erfahrung mit Förderanträgen: Seit Juni 2015 ist der gebürtige Kaikenrieder Ansprechpartner für das EU-Programm Leader im Landkreis. Die Nachbesetzung der Stelle als Leader-Manager ist noch nicht entschieden.

Seit Januar 2014 war Stephan Lang Regionalmanager der Arberland REGio. Wie bereits berichtet, verlässt der Passauer das Unternehmen zum 31. Oktober 2019. aus privaten Gründen. Arberland-Geschäftsführer Herbert Unnasch: "In seiner Zeit bei uns hat Herr Lang das Image der Region sichtbar gestärkt und zahlreiche Initiativen auf den Weg gebracht. Hierfür sind wir sehr dankbar und wünschen ihm als geschätzten Kollegen für die weitere berufliche Zukunft alles erdenklich Gute."