Die Hoffnung auf die schwarze Null wird aller Voraussicht nach nicht in Erfüllung gehen: Lange Zeit sah es ganz danach aus, als würde das für die Generalsanierung und Erweiterung der Realschule Rottenburg eingeplante Geld ausreichen. Jetzt zeichnet sich allerdings ab, dass das Budget in Höhe von 17,6 Millionen Euro doch leicht überschritten und der Landkreis als Bauherr gewissermaßen auf den letzten Metern noch von den Kosten eingeholt wird.