Mit insgesamt 393 Schülern, darunter 69 Neuen in drei fünften Klassen, 38 hauptamtlichen und zwei nebenamtlichen Lehrern ist die Staatliche Realschule Furth im Wald ins Schuljahr 2021/22 gestartet.

Die neue Schulleiterin Ulrike Partl-Mahlendorf begrüßte gemeinsam mit Konrektorin Sabine Hammer und den Klassenleitern Tracy Engl (5a), Frieda Frädrich (5b) und Franz-Christian Zelzer (5c) am Dienstagmorgen bei strahlendem Sonnenschein die neuen Schüler mit ihren Eltern im Pausenhof.