Rain "Leben ohne Frieden ist Leben ohne Freude"

Die Fahnenabordnungen beim Ehrensalut. Foto: Josef Bock

An der 53. Friedenswallfahrt der Krieger-Soldaten- und Reservistenkameradschaften des Kreisverbands 1874 Straubing-Bogen, die der Krieger- und Reservistenverein Dürnhart (Gemeinde Rain) durchgeführt hat, haben sich am Sonntag 350 Teilnehmer aus 25 Vereinsdelegationen beteiligt.

Darunter waren 22 zum Kreisverband gehörige Krieger- und Reservistenvereine sowie einige Dürnharter Ortsvereine und eine Anzahl von Ehrengästen. Die Organisatoren der Veranstaltung, der Vorsitzende des KRV Dürnhart, Matthias Penzkofer und die Dorfgemeinschaft Dürnhart, Kreisvorsitzender Dietmar Voigt und der Ehrenvorsitzende des Kreisverbands, Josef Schambeck, haben diese Friedenswallfahrt mit umfangreichen Vorarbeiten auf die Beine gestellt. Die Friedenswallfahrt begann vor der Festhalle des Dirlmeier-Hofes mit der Aufstellung der Abordnungen. Diese Wallfahrt wird als Dank für den Frieden in der Heimat durchgeführt und zugleich als Bitte für weiteren Frieden in Freiheit in der ganzen Welt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. Mai 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 21. Mai 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos