Fahrer bleiben unverletzt

Auf der Staatsstraße zwischen Spielberg und Kümmersmühle hat sich am Montag gegen 18 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei kam es zwischen einem 61-jährigen Lkw-Fahrer und einem ihm auf der Gegenfahrspur entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrer zum seitlichen Zusammenstoß. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 7.000 Euro.