Das Kommissariat für Tötungsdelikte bei der Kripo Amberg hat nach dem Doppelmord im Schwandorfer Stadtteil Büchelkühn ganze Arbeit geleistet. Die Fahnder leuchteten das gesamte Umfeld des nun auf der Anklagebank sitzenden und noch immer schweigenden Karlheinz R. aus und vernahmen eine Vielzahl von Menschen, die in Kontakt mit dem Tatverdächtigen kamen.