Heimatmuseum war gestern. Das verstaubte und altmodische Image der örtlichen Raritätensammlungen wird im Landkreis Landshut gerade durch speziell aufbereitete Rad- und Wanderwege (Time Trails) sowie durch eine flächendeckende thematische Abstimmung im Rahmen eines übergreifenden Konzepts aufpoliert.

Damit nicht genug: Demnächst wird jede(r) geschichtlich oder heimatkundlich Interessierte sein Handy zur Zeitmaschine und die Region in ein Museum verwandeln können.