Kein Kabarett, kein Musical - und auch keine Märchen: Seit Tom Bauer 2014 bei den Blues Briederchen ausgestiegen ist, wollte er wieder ein "richtiges Musikprojekt" machen, erzählt er, und "einfach Lieder schreiben für eine Band." Dieses Vorhaben setzt er jetzt in die Tat um: Mit dem Trio Bauernzunft tritt er am 22. Oktober im Schlachthof in München auf und kommt am 28. Oktober zur Niederbayernpremiere in den Landgasthof Apfelbeck nach Mamming.